Den jüdische Friedhof in Wittlich kennenlernen


Symb hände2 wb 250 250

Am ersten Septemberwochenende bieten das Emil-Frank-Institut und der Arbeitskreis "Jüdische Gemeinde Wittlich" wieder Führungen auf dem Jüdischen Friedhof Wittlich an.

Wegen der Notwendigkeit die Teilnehmerzahl aufgrund der Corona-Bedingungen zu begrenzen sind zwei Führungen vorgesehen:

Freitag, 4. September um 16.30 Uhr und

Sonntag, 6. September um 14.30 Uhr.

Treffpunkt ist jeweils auf dem Parkplatz am Sportzentrum. Die Führungen dauern (einschließlich Weg zum und vom Friedhof) ca 1,5 bis 2 Stunden.

 

Unbedingt erforderlich ist eine Anmeldung beim Emil-Frank-Institut. Telefonisch unter der Nummer 06571-260124 oder schriftlich ans Institut: 54561 Wittlich Schlossstr. 10.


Hinweis (bitte beachten)

Foto:Werner Bühler, bearb. Hans Wax

Zugriffe: 75